Die Boulegruppe hat nun im Volkspark Alt-Merkstein Besuch erhalten. Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian wollte die Frauen und Männer kennenlernen, die sich seit der Sanierung der Parkanlage im Mai 2017 hier regelmäßig jeden Mittwochvormittag ab 10 Uhr treffen und die Kugeln rollen lassen.

Die Gruppe war seinerzeit vom AWO-Ortsverein Merkstein ins Leben gerufen worden, um den neu gestalteten Park an der Willibrordstraße zu beleben. Später kam eine zweite Bahn hinzu, um dem Andrang gerecht zu werden.

 

Benjamin Fadavian machte seine ersten praktischen Erfahrungen mit dem Boulespiel und bekam Hinweise zum richtigen Umgang mit den Kugeln. Wilfried Ullrich überreichte dem Bürgermeister das blaue Trikot der Merksteiner Boulesportlerinnen und -sportler.

Dies freuten sich über die nette Begegnung und stellten sich zum Gruppenfoto mit dem Gast auf.